Alle News

Keiner grillt öfter als die Deutschen, aber beim Reinigen liegen die Niederlande vorne

Keiner grillt öfter als die Deutschen, aber beim Reinigen liegen die Niederlande vorne

Bei der Fußball-EM ging das erste Spiel verloren, aber in einer Sache sind die Deutschen aber trotzdem schon Europameister: Beim Grillen! Rund 70 Prozent der Deutschen grillen mehr als fünfmal im Jahr. Der Anteil dieser „Vielgriller“ ist damit deutlich höher als in den Niederlanden und anderen Ländern. Interessante Ergebnisse gibt es aber auch dazu, wie gewissenhaft der Grill gereinigt wird.

50 Jahre FC Groningen – eine Geschichte von großen Stars, Erfolgen und Rückschlägen

50 Jahre FC Groningen – eine Geschichte von großen Stars, Erfolgen und Rückschlägen

Happy Birthday, FC Groningen. Der Eredivisie-Klub feiert heute seinen 50. Geburtstag. Grund genug, um auf ein halbes Jahrzehnt turbulenter Vereinsgeschichte zurückzublicken. Neben vielen Erfolgen und Dramen hat der FC Groningen weltbekannte Spieler hervorgebracht. Die offiziellen Feierlichkeiten fallen hingegen wegen der Corona-Pandemie noch etwas kleiner aus.

Neustart mit Konzertreihe: Von Null auf Hundert aus der Pandemie

Neustart mit Konzertreihe: Von Null auf Hundert aus der Pandemie

Die Corona-Pandemie hat Kulturschaffende und Veranstaltungsorte hart getroffen. Doch es gibt Konzepte, die zeigen, dass Wege aus der Krise führen. Besonders eindrucksvoll beweist das derzeit das Zollhaus in Leer. Das Kultur- und Veranstaltungszentrum bietet unter dem Titel „Neustart Kultur 2021“ eine hochinteressante Konzertreihe – mit Tim Vantol tritt auch ein aufstrebender niederländischer Songwriter auf. Am vergangenen Wochenende bekam das Publikum mit dem Start der Reihe einen Eindruck davon, wie Konzerte auch während der Pandemie organisiert werden können.

Ohne Grenzen TV: Niederländisch lernen, Duits leren

Ohne Grenzen TV: Niederländisch lernen, Duits leren

In dieser Folge unserer TV-Serie „Ohne Grenzen“ geht es um das Thema „Nachbarsprache“ („Buurtaal“). Dabei werfen wir einen Blick auf das zweisprachige Online-Lehrmodul „Digi+“, das bereits im Unterricht der Grundschulen eingesetzt werden kann, um Sprachkenntnisse zu vermitteln. Außerdem in der Sendung: Karel Groen, Geschäftsführer der Ems Dollart Region, schaut im Interview voraus auf die künftige grenzübergreifende Zusammenarbeit. Und in unserer Rubrik „Namensvetter“ erfahren wir, wie groß die Unterschiede zwischen dem niederländischen Meppen und dem deutschen Meppen sind. Da es sich um die letzte Folge „Ohne Grenzen“ der dritten Staffel handelt, blicken wir etwas wehmütig noch einmal zurück auf viele unterhaltsame Momente unserer TV-Serie.

Europameisterschaft: Den Norden sucht man vergeblich

Europameisterschaft: Den Norden sucht man vergeblich

Am Sonntagabend lieferten sich die Niederlande und die Ukraine das bisher spektakulärste Duell dieser Fußball-Europameisterschaft. Auffällig dabei: Im EM-Kader der Niederlande steht kein Spieler aus dem Norden. Dabei hat das bei „Oranje“ eigentlich Tradition. Sogar R(h)eiderländer waren schon dabei. Auch bei der DFB-Auswahl sieht es nicht besser aus…

Fußball in den Niederlanden: Volle Stadien zum Saisonstart

Fußball in den Niederlanden: Volle Stadien zum Saisonstart

Vorfreude bei den Fußballfans in den Niederlanden: Mit dem Saisonstart am 13. August soll wieder in vollen Stadien gespielt werden. Im Stadion wird zudem keine Maskenpflicht gelten. Voraussetzung für einen Spielbesuch ist allerdings ein negativer Corona-Test. Auch durchgeimpfte Personen können wieder uneingeschränkt Fußballspiele besuchen.